Jahreshauptversammlung und Neuwahlen am 24.Januar 2013

Nach der Begrüßung der Sänger und des Dirigenten durch den 1. Vorsitzenden Alfred Arts wandte man sich u. a. folgenden Punkten zu:

1. Verlesung der Niederschrift der letzten Jahreshauptversammlung 2012 und des Jahresberichtes 2012 erfolgte durch den Schriftführer Werner Hemmers.

2. Dem schloß sich der Bericht des Chorleiters Wolfgang Dahms an.
Herr Dahms stellte in den Mittelpunkt seiner Ausführungen ein positives Fazit zu den Aufführungen an denen die Liedertafel 1889 Uedem maßgeblich beteiligt war.
Vorrangig bei der Männerchormesse am 20.12.2012 in Sevelen und dem Benefizkonzert am 30.12.2012 in Kellen.Der Reinerlös aus der letzteren Veranstaltung ging an ein Hospitz. Näheres zu beiden Veranstaltungen ist den gesonderten  Berichten zu entnehmen.
In Zukunft wird das Hauptaugenmerk auf die Erarbeitung des Liedgutes im Hinblick auf unser Jubiläum i.J. 2014 und das Singen mit den Don Kosaken am 7.11.2013 erfolgen.
Wir danken unserem Dirigenten für seinen unermüdlichen Einsatz und vor allem für seine Geduld mit uns.

3. Sangesfreund Peter Hellwig als Kassierer brachte es fertig den Kassenbericht für jeden von uns Laien verständlich darzulegen. Wir freuen uns das wir Dank seines hervorzuhebenden Einsatzes wieder über eine ausgeglichene Kassenlage verfügen können.

4. Nach erfolgter Entlastungvon Vorstand und Kassierer durch den Chor erfolgten satzungsgemäß Neuwahlen mit folgendem Ergebnis:

1. Vorsitzender: Uwe Traunsberger
2. Vorsitzender: Franz-Josef Bornheim
Schriftführer: Werner Hemmers
Kassierer: Peter Hellwig

Notenwart: Herbert Winkels und Hans Rüben
Vertreter 1. Tenor: Dieter Zurr
Vertreter 2. Tenor: Hartmut Daniels
Vertreter 1. Bass. Herbert Winkels
Vertreter 2. Bass: Norbert Grootens

Pressereferent: Joachim Thiel
Kassenprüfer: Hans Essers und Reinhart Krebs

Jubilarehrung anläßlich der Jahreshauptversammlung

Im Rahmen der Jareshauptversammlung hatte die "Liedertafel" 1889 Uedem die schöne Aufgabe eine Ehrung für zwei liebe Mitglieder durchzuführen, die mittlerweile auf eine 25 jährige Sängertätigkeit zurückblicken können.

Die Jubilare, Franz Reyntjes und Egon Gande, eingerahmt von  Werner Hemmers (links) und Alfred Arts 

Die Jubilare: Franz Reynjes (links) und Egon Gande